Private Risiken

Privatpersonen bieten die Umwelthaftpflicht- und die Umweltschadens-Versicherung Schutz vor ökologischen Schäden. Abhängig vom individuellen Risiko werden beide Versicherungen werden entweder zusätzlich vereinbart oder sind bereits in einem bestimmten Umfang mitversichert.



Umwelthaftpflicht-Versicherung

Die Umwelthaftpflicht-Versicherung bietet Schutz gegen Schadenersatzansprüche privatrechtlicher Natur, wenn also Umweltschäden an fremdem Eigentum entstanden sind. Umweltschäden umfassen die Schädigungen von Gewässern, des Bodens bei Gefahren für die menschliche Gesundheit sowie von geschützten Tier- und Pflanzenarten und natürlichen Lebensräumen.

Opens internal link in current window Mehr erfahren ...



Umweltschadens-Versicherung

Die Haftung nach dem Umweltschadensgesetz setzt eine wirtschaftliche oder unternehmerische Tätigkeit voraus. Dennoch kann es Fälle geben, die den privaten Bereich berühren. Entsprechende Schäden sind bei uns im Rahmen der Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Haftpflichtversicherung grundsätzlich eingeschlossen.   

Opens internal link in current window Mehr erfahren ...