Maschinenbruchversicherung

Die technische Versicherung zur Absicherung des Risikos aus dem Betrieb von Maschinen und Anlagen. Die Maschinenbruchversicherung schützt Sie vor unvorhergesehene Schäden, die z. B. durch Bedienungs- oder Materialfehler, Kurzschluss oder Überspannung entstanden sind. Praktisch eine „Rundum-Versicherung“ der Maschinen und Anlagen Ihres Betriebs.

Unsere Leistungen

Vorsorge mit starkem Antrieb.

Für höherwertige und wichtige Maschinen empfiehlt sich eine Maschinenbruchversicherung. Dies gilt insbesondere dann, wenn die Maschine noch finanziert wird. Versicherbar sind stationäre, fahrbare und transportable Maschinen. Voraussetzung ist, dass die Maschinen neu oder neuwertig sind.

Der Versicherungsschutz gilt für unvorhergesehene Schäden. Dies umfasst je nach Anbieter

• Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit
• Fahrlässigkeit
• Böswilligkeit, z. B. Vandalismus
• Konstruktions- oder Materialfehler
• Zerreißen infolge Fliehkraft
• Über- oder Unterdruck
• Kurzschluss oder Überspannung
• Versagen von Mess-, Regel- oder Sicherheitseinrichtungen
• Naturereignisse
• Brand, Blitzschlag, Explosion.

Beispiele für versicherbare Maschinen:

• Landwirtschaftliche Zugmaschinen
• Mähdrescher, Roder, Melkroboter, Harvester, Silo
• Biogasanlage, Windkraftanlage, Kompressor, Transformator
• Kneter, Rührmaschine, Kutter, Eismaschine
• Klimagerät, Verpackungsmaschine
• Gabelstapler, Schaufellader, Radlader
• Bagger, Walze, Planiergerät, Kran
• Hebebühne, Waschanlage, Zapfsäule
• Fräse, Stanze, Waage, Pumpe.

Die Maschinenbruchversicherung ersetzt in der Regel die Reparatur, die Ersatzbeschaffung oder im Totalschaden den Zeitwert.

Hier bieten wir Ihnen verschiedene Lösungen unserer Partner an.

Wir sind in Ihrer Nähe. Sie erreichen uns telefonisch sowie per E-Mail, Fax und Post oder über unsere Vermittler.

 

Opens internal link in current window Angebot anfordern

Opens internal link in current window Weitere Empfehlung: Kaskoversicherung 

Mehr Schutz für Sie

Betriebsunterbrechungsversicherung bei Produktionsausfall

Wenn Ihre Maschine nicht kurzfristig ersetzt oder repariert werden kann, kann der Produktionsausfall ein erhebliches Risiko darstellen. Daher sollten Sie die Maschinenbruchversicherung durch eine Betriebsunterbrechungsversicherung ergänzen. Die Betriebsunterbrechungsversicherung ersetzt den fehlenden Gewinn und die weiterhin anfallenden Kosten, solange die Produktion aufgrund der beschädigten Maschine ausfällt.

Wir sind in Ihrer Nähe. Sie erreichen uns telefonisch sowie per E-Mail, Fax und Post oder über unsere Vermittler.

 

Opens internal link in current window Angebot anfordern

Opens internal link in current window Weitere Empfehlung: Kaskoversicherung 

Schadenbeispiele

In einer Biogasanlage wird Gas freigesetzt, das sich entzündet. Die Anlage wird durch die Explosion vollständig zerstört.

Durch einen Bedienungsfehler an einer Fräse wird die Mechanik erheblich beschädigt.

Ein Motor geht kaputt, nachdem die Zylinderkopfdichtung wegen eines Materialfehlers reißt. Der Motor muss ausgetauscht werden, die Maschine fällt aus.

Wir sind in Ihrer Nähe. Sie erreichen uns telefonisch sowie per E-Mail, Fax und Post oder über unsere Vermittler.

 

Opens internal link in current window Angebot anfordern

Opens internal link in current window Weitere Empfehlung: Kaskoversicherung