Veranstaltungs-Versicherung

Veranstaltungs-Versicherung

Unsere Veranstaltungs-Versicherung dient der Absicherung Ihrer Nutztiere und Sportpferde während Viehschauen, Richt- und Schauwettbewerben sowie beim Transport. Wir versichern Sie sowohl als Veranstalter und auch als teilnehmenden Tierhalter.

Unsere Leistungen

Leistungen rund um die Veranstaltung. Darauf können Sie vertrauen.

Die Veranstaltungs-Versicherung wendet sich an Veranstalter und Tierhalter, die Tiere auf Veranstaltungen und Wettbewerben zur Schau stellen. Beispiele sind Tierschauen und Richtwettbewerbe.

Versicherbar sind Nutztiere und Sportpferde.

Versichert ist das Risiko

  • Tod oder Nottötung infolge von Krankheit oder Unfall
  • Diebstahl oder Raub

während der Teilnahme an Veranstaltungen inklusive des Hin- und Rücktransports.

Für einwandfrei tierärztlich nachgewiesene Transportschäden, die innerhalb einer Frist von 24 Stunden nach Transportende angemeldet werden, besteht eine Nachhaftung von drei Tagen.

Entschädigung

  • 100 % aus der Versicherungssumme bei Diebstahl oder Raub
  • 180 % aus der Versicherungssumme bei Tod / Nottötung abzüglich eines eventuellen Erlöses

Es wird ein einmaliger Beitrag erhoben. Gerne unterbreiten wir Ihnen einen Vorschlag. Hierfür benötigen wir folgende Angaben:

  • Art, Ort und Datum der Veranstaltung
  • Art und Anzahl der zu versichernden Tiere

Schadenbeispiele

Sie beteiligen sich an einer Tierschau. Aus ungeklärter Ursache brennt die Halle des Veranstalters vollständig ab. Ein Teil der Tiere kommt in den Flammen um. Die Veranstaltungsversicherung ersetzt 80 Prozent der Versicherungssumme.